Energiepolitik

Regionale Stromvermarktung in Schwäbisch Hall-Hohenlohe?

Welche Geschäftsmodelle gibt es für Erneuerbare Energien-Anlagen, wenn die EEG-Förderung ausläuft? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Runden Tisches Energie, zu dem Jutta Niemann MdL Energieexpert*innen aus der Region eingeladen… Weiterlesen »

Grüne diskutieren über soziale Energiewende

Die Frage nach den Kosten der Energiewende ist in Europa zur sozialen Frage geworden: In Frankreich haben Steuererhöhungen tausende Demonstrant*innen zu Protesten auf die Straßen getrieben. Auch in Deutschland sieht… Weiterlesen »

Erster notwendiger Schritt zum Kohleausstieg

Die Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung, umgangssprachlich auch Kohlekommission genannt, hat am Wochenende nach langen, zähen Verhandlungen einen Fahrplan für den Kohleausstieg in Deutschland vorgelegt. Die Grünen Abgeordneten Jutta… Weiterlesen »

Fachgespräch zu sozialer Energiewende im Landtag

Wie sieht eine soziale Energiewende aus, die alle mitnimmt? Die Energiewende hin zu 100 % Erneuerbaren Energien ist eine klimapolitische Notwendigkeit. Aber sie kämpft noch immer mit dem Vorurteil, Kostentreiber… Weiterlesen »

Baden-Württemberg ist ein Windland

Windkraft aus Baden-Württemberg ist bundesweit konkurrenzfähig. Das zeigt eine Antwort des Umweltministeriums auf eine Anfrage der Grünen Landtagsabgeordneten Jutta Niemann. Ende des ersten Halbjahr 2018 waren in Baden-Württemberg 711 Windenergieanlagen… Weiterlesen »

Treffen mit Energieexpert*innen in Wolpertshausen

Als energiepolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion ist Jutta Niemann sehr am Austausch mit Energieexpert*innen und Praktiker*innen aus der Energiebranche interessiert. Daher lädt sie diese etwa zweimal im Jahr zum Austausch… Weiterlesen »